Sonntag, 12. Mai 2013
Songkick via RSS folgen
12.05.2013 20:23 | computer | cklem
Songkick ist ein Dienst, bei dem man sich über Konzerte von Musikern informieren kann.

Gerade bin ich auf den netten Tipp gestoßen, dass man beliebige Künstler per RSS-Feed verfolgen kann (ohne einen Login zu besitzen).

(0 Kommentare)   Kommentieren





Samstag, 5. Mai 2012
Learn more
05.05.2012 19:40 | computer | cklem

(0 Kommentare)   Kommentieren





Sonntag, 29. Januar 2012
Wie das Internet funktioniert @ Digitale Gesellschaft
29.01.2012 21:43 | computer | cklem
Die digitale Gesellschaft hat eine gute Informationsbroschüre gemacht, die das Internet erklärt.
(von hier)

(0 Kommentare)   Kommentieren





Sonntag, 22. Januar 2012
Neue Podcasts: Computer-Regulierung, Neusprech, Überwachung in Sachsen, Segeln und Passivhäuser
22.01.2012 13:20 | computer | cklem
Ich habe in den letzten Wochen viele Podcasts gehört, und will hier einige davon erwähnen, die ich mindestens interessant fand (Wenn man ein Kind im Wagen draußen herumfährt, hat man für vieles wenig Zeit, das Podcasthören bildet hier eine erfreuliche Ausnahme). Zunächst einige Vorträge des 28. Chaos Communication Congress ("28c3"). Habe noch nicht alles durchgehört, was mich interessiert, die komplette Liste der MP3-Mitschnitte gibt es hier.

Cory Doctorow - The Coming War on General Computation @ 28c3
Der SciFi-Schriftsteller spricht über die politische Regulierung von Computerfunktionalitäten. Auch wenn er standesgemäß etwas weit in der paranoiden Ecke steht (der reißerische Titel lässts vermuten), enthält der Talk viele intelligente und technisch versierte Beobachtungen.

MP3 | Youtube | Transkript: englisch & deutsch übersetzt


Maha - Die Koalition setzt sich aber aktiv und ernsthaft dafür ein @ 28c3
Linguistikprofessor Martin Haase (aka maha, siehe neusprech.org
und sein Blog) über Nebelsprech in der deutschen Politik.

MP3 | Youtube

Anne Roth - Sachsen dreht frei @ 28c3
Die Bloggerin (annalist.noblogs.org) spricht über den Umgang von Justiz und Strafverfolgungsbehörden mit Linken und Rechten in Sachsen mit besonderem Augenmerk auf die Blockaden der Naziaufmärsche in Dresden und der damit verbundenen Funkzellenüberwachung im letzten Jahr. Natürlich ein sehr einseitiger Vortrag ohne interessante Schlüsse, aber viele interessante, gut zusammengetragene Fakten, wenn man es als Bestandsaufnahme sieht.

Im Folgenden noch zwei CRE-Folgen, die ich richtig gut fand. Wer CRE kennt, weiß, der Podcast ist recht unpersönlich und technisch, aber ein feines Was-ist-was für Erwachsene.

CRE 166 - Segeln
Ein Dauersegler erzählt von den technischen und organisatorischen Aspekten des Lebens auf dem Wasser.

MP3

CRE 180 - Passivhäuser
Ich finde ja nicht, dass das Baugewerbe zu den spannendsten Dingen in der Welt gehört, aber dieser Podcast hat mich von Passivhäusern regelrecht begeistert. Ich denke es ist diese Radikalität, mit der das Konzept Wohnen von Null an neu gedacht wird.

MP3

(2 Kommentare)   Kommentieren





Montag, 26. September 2011
Zentral vs. Verteilt
26.09.2011 18:45 | computer | cklem
No comment:



(Bilder von hier bzw. hier.)

(0 Kommentare)   Kommentieren





Donnerstag, 14. Juli 2011
The Desktop Wallpaper Project @ The Fox is Black
14.07.2011 08:19 | computer | cklem


Jede grafische Nutzeroberfläche lässt sich mit einem Hintergrundbild schmücken. Jedoch ist dies zutiefst verpönt und gilt als untrügliches Zeichen fehlender Reife oder gar schlechten Stils. Meiner Meinung nach zu Unrecht. Begibt man sich einmal auf die Suche nach einigen Grafiken, um dem eigenen Rechner einen neuen Anstrich zu geben, versteht man schnell, woher das Wallpaper seinen schlechten Ruf hat: Man landet auf 90er-Style Websites, die einen mit Kitsch aus der Kategorie Auto, Pferd oder sogar "Erotik" überschwemmen.

Dennoch ist und bleibt das Wallpaper ein notwendiges Mittel, um der kalten Rechenmaschine Abwechslung und Feng Shui zu geben.

Daher sei ein Blick geraten auf das Desktop Wallpaper Project bei The Fox is Black.

(0 Kommentare)   Kommentieren





Montag, 17. Januar 2011
Posteo: Anonymer Email-Dienst
17.01.2011 07:44 | computer | cklem
Durch einen Artikel in meiner Lieblingszeitung bin ich auf den Email-Dienstleister Posteo aufmerksam geworden. Anders als bei GMX oder WEB, wo man seine Daten in fremde Hände gibt und mit Werbung belästigt werden muss (und nicht weiß, was sonst damit getrieben wird, bewusst oder durch Datenpannen) setzt dieser Anbieter auf ein anderes Geschäftsmodell, das ehrlich und einfach ist: der Nutzer bezahlt den Dienst mit einem Beitrag von 1EUR pro Monat. Was man dafür aber bekommt kann sich sehen lassen Die Barzahlung per Post hat bei mir super funktioniert und Geld ohne Absender mit einem Geheimcode zu verschicken lässt etwas Agentenstimmung aufkommen. Das Porto wird sogar von Posteo übernommen.

(0 Kommentare)   Kommentieren





Mittwoch, 15. Dezember 2010
How to record Keyboard and Mouse Macros on Linux
15.12.2010 07:14 | computer | cklem
I found a way to record and repeat Keyboard and mouse actions on my kubuntu machine (hardy).

i use the xmacro package. it provides the tools xmacrorec2 for recording and xmacroplay for playing macros. install by typing

sudo apt-get install xmacro

when doing

xmacrorec2 -k 9 >> newmacrofile

it records all actions, until you hit ESC. you can also chose a different escape-key by passing another keycode as argument of the "-k" or just leave out this option and it asks you to specify the escape key manually.

now you can rerun your macro by typing

cat newmacrofile | xmacroplay -d 100 :0

where "-d 100" specifies a time delay of 100 ms between each action, so you can see it.

(0 Kommentare)   Kommentieren